Über mich

Wie alles anfing:

Meine Begeisterung für die Fotografie entdeckte ich so um die Zeit, als die ersten billigen kompakten Digitalkameras erschienen. Seitdem ich meine erste gekauft hatte, konnte man mich eigentlich nur noch selten ohne diese antreffen. Besonders meine Kollegen wurden hier nicht verschont. Schnell genügte diese Kamera aber nicht mehr und so wurde schon nach kurzer Zeit eine bessere gekauft, allerdings wieder nur eine Kompakte. Mit dieser fotografierte ich dann einige Jahre und hatte auch etwas Zubehör für diese Kamera, aber der Wunsch nach etwas besserm Wuchs immer weiter in mir. Ich wollte nicht mehr einfach nur noch "knipsen" und den Rest der Kamera überlassen, ich wollte selbst auch etwas in die Bildgestaltung eingreifen.

 

Der Wechsel zur Digitalen Spiegelreflex

Nach etwa fünf Jahren der Kompaktknipserei kaufte ich mir dann nach langer Überlegung eine Digitale Spiegelreflexkamera von Canon, welcher ich auch bis heute treu geblieben bin. Lediglich das Zubehör wie Objektive, Blitz, Stativ, usw wurde nach und nach immer weiter aufgestockt, man kann davon irgendwie nie genug haben ;-)

 

Fotografischer Werdegang

Fortan wurde dann also alles Fotografiert, was vor die Linse kam. Begnügte ich mich Anfangs noch mit Landschaften, Pflanzen und Tieren, kam ich dann im Lauf der Zeit auch zur People-Fotografie. Hierbei habe ich bei Gero Gröschel in Fellbach einige Workshops besucht, welche mich um einiges weiter gebracht und mir neue möglichkeiten aufgezeigt haben...